Symbolbild
zurück zur Übersicht
25.08.2017
161 Klicks
teilen

Nachtrag zur Schiffshavarie bei Pfelling

Das Schiff wurde mittlerweile freigeschleppt und konnte seine Fahrt fortsetzen. Die Fahrrinne ist wieder ungehindert befahrbar.


Medienkontakt: EPHK Winfried Hein, Tel. 0991/3896-320, VPI Deggendorf
Veröffentlicht am 25.08.2017 um 10.49 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?