Symbolbild
zurück zur Übersicht
31.07.2017
242 Klicks
teilen

Polizeistreife stellt gestohlenen Porsche Cayenne sicher

Am Sonntag früh gegen 04:30 Uhr stellte eine Streife der Landshuter Polizei einen Porsche Cayenne fest, an dem ein am Samstag (29.07.17) abends entwendetes Kennzeichen eines anderen Pkw angebracht war. Beim Diebstahl der Kennzeichen an einem abgestellten Pkw auf einem Firmen-Parkplatz in Landshut konnten drei unbekannte männliche Personen gegen ca. 01:00 Uhr beobachtet werden.

Bei der anschließenden Kontrolle in der Gestütstraße des mit einer männlichen Person besetzten Porsche hielt dieser unvermittelt an und flüchtete zu Fuß weiter. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach dem Fahrer, sowie zwei weiteren Tatverdächtigen Männern, auch unter Einbindung eines Polizeihubschraubers, blieben erfolglos.

Nach ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Porsche aus der Halle eines Pkw-Aufbereitungsbetriebes in Ergolding entwendet wurde.

Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung über verdächtige Personen oder Fahrzeuge zum besagten Zeitpunkt im Bereich der Gestütstraße in Landshut unter der Telefon-Nummer 0871/ 92520.


Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Presse-Team, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 31.07.2017 um 11:30 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?