zurück zur Übersicht

16.03.2017
2500 Klicks
Posts |

BayernWLAN für das Landratsamt in Freyung

Ab sofort können Besucherinnen und Besucher des Landratsamtes in Freyung einen für sie kostenlosen Internetzugang über einen „Hotspot“ des BayernWLAN nutzen.
BayernWLAN ist ein Projekt des Freistaates Bayern mit dem Ziel, bis 2020 bayernweit rund 20.000 WLAN-Hotspots an zentralen Stellen zu installieren. Wo in Bayern das öffentliche WLAN verfügbar ist, erkennt man an untenstehendem Hinweis. Ein Investitionsvolumen von 20 Millionen Euro stellt der Freistaat bereit und fördert u.a. die Errichtung der notwendigen Infrastruktur auch in Kommunen und Landkreisen. Diese übernehmen dafür die laufenden Kosten für den Betrieb der Hotspots und den Internetzugang.

Landrat Sebastian Gruber (Mitte) nimmt zusammen mit der Sachbearbeiterin Liegenschaf-ten, Getraud Seidl, und dem Leiter der Abteilung EDV, Josef Tiefenböck, den Hotspot im Dienstgebäude Königsfeld in Betrieb.
Landrat Sebastian Gruber (Mitte) nimmt zusammen mit der Sachbearbeiterin Liegenschaf-ten, Getraud Seidl, und dem Leiter der Abteilung EDV, Josef Tiefenböck, den Hotspot im Dienstgebäude Königsfeld in Betrieb.

Neben dem Hotspot im Dienstgebäude Königsfeld, den Landrat Gruber am Dienstag offiziell in Betrieb genommen hat, ist ein zweiter Hotspot in der Kreisbibliothek Freyung geplant. Ein zentraler Jugendschutzfilter innerhalb des BayernWLAN gewährleistet sicheres Surfen für die dort zu erwartende junge Generation der Internetnutzer. Ein BayernWLAN Hotspot ist an dem bayernweit einheitlichen Netznamen (SSID) @BayernWLAN erkennbar und die Nutzung mittels SmartPhone, Tablet oder Notebook denkbar einfach, da lediglich die Nutzungsbedingungen auf der sogenannten Landingpage zu akzeptieren sind, woraufhin auf die jeweilige Startseite des Hotspot-Betreibers, also des Landratsamtes oder der Kreisbibliothek verlinkt wird.
Landrat Sebastian Gruber merkte bei der offiziellen Inbetriebnahme an: „Mit dem Angebot von BayernWLAN bei uns im Landratsamt wird die Kreisverwaltungsbehörde noch bürgerfreundlicher. Wir hoffen, dass diese digitale Dienstleistung von den Bürgern gut angenommen wird und freuen uns über eine rege Nutzung.“

Neben der digitalen Chancengleichheit für den ländlichen Raum und die Menschen ohne Mobilflatrate bietet BayernWLAN auch Standortvorteile für den Tourismus. Für Informationen und Hilfestellungen zu BayernWLAN können sich Endnutzer an eine kostenlose Hotline unter Tel.: 0800 664 83 86 wenden. Zudem steht eine Online-Community unter https://forum.vodafone.de/bayernwlan zur Verfügung.


- SB


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Ein Netzwerk für den KlimaschutzFreyung Das Thema Klimaschutz nimmt in den Kommunen einen immer höheren Stellenwert ein. Verständlich, da noch mehr Engagement gefordert ist um die Klimaschutzziele der Bundesregierung noch zu erreichen.Mehr Anzeigen 24.11.2017Ein neues Veranstaltungsformat im Museum JAGD LAND FLUSS auf Schloss Wolfstein in FreyungFreyung Das neue Veranstaltungsformat soll als Podiumsdiskussion gestaltet werden und sich mit aktuellen Themen beschäftigen, die auch in der Ausstellung des Museums oder in der Landkreisgalerie thematisiert sind.Mehr Anzeigen 09.10.2017Freyunger Aufklärer sorgen für Fachkräfte-NachschubFreyung Der Landkreis Freyung-Grafenau - Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement, das Aufklärungsbataillon 8, das Karrierecenter der Bundeswehr und das Freyunger Konversionsmanagement haben am Bundeswehrstandort Freyung den insgesamt zweiten Tag der Wirtschaft organisiert.Mehr Anzeigen 25.09.2017Goldhaubentradition im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Nach den Vorbildern des 19. Jahrhunderts wird dieses edle Accessoire von den Frauen zur Festtagskleidung getragen. In Freyung hat Andrea Maier 2009 diese Tradition bei einer Veranstaltung im Wolfsteiner Heimatmuseum im Schramlhaus wieder entdeckt.Mehr Anzeigen 22.07.2017Kreisbibliothek Freyung und Medienzentrum für Schule und Bildung am Rosenmontag geschlossenFreyung Kreisbibliothek Freyung und Medienzentrum für Schule und Bildung am Rosenmontag geschlossenMehr Anzeigen 20.02.2017Kfz-Zulassungsstellen in Freyung-Grafenau wegen erforderlicher Systemarbeiten geschlossenDie Kfz-Zulassungsstellen Freyung und Grafenau bleiben am Montag, 30.01.2017, wegen erforderlicher Systemarbeiten geschlossen. Ab Dienstag, 31.01.2017, haben die Zulassungsstellen wie gewohnt wieder geöffnet.Mehr Anzeigen 23.01.2017