zurück zur Übersicht
01.01.2017
350 Klicks
teilen

Alkoholisiert zur Polizei

Ungeahnte Folgen hatte der Besuch einer 59jährigen Frau bei der Polizei an Silvester, 31.12.16. Wegen einer anderen Sache war sie bei der Polizeistation Waldkirchen im Laufe des Tages vorstellig geworden. Dazu war sie mit ihrem Pkw gekommen. Doch während des Gesprächs bemerkten die aufnehmenden Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau. Ein Alkotest bestätigte, dass die Frau tatsächlich erheblich alkoholisiert war. Aus diesem Grund wurde bei ihr eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Zudem wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Medienkontakt: PSt Waldkirchen, Binder G., PHK, Tel.: 08581/9865660
Veröffentlicht am 01.01.17 um 07.00 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?