Mehrere Pkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis angezeigt

Symbolbild
zurück zur Übersicht
Gefällt mir
04.03.2024 10:29 Uhr
Passau

Beamte der Grenzpolizeiinspektion Passau haben im Rahmen ihrer Kontrolltätigkeit mehrere unberechtigte Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen und in diesem Zusammenhang auch einen gefälschten Führerschein sichergestellt.

 

Am gestrigen Sonntag überprüfte eine Streifenbesatzung gegen 14.40 Uhr am Grenzübergang Obernberg einen 34-jährigen Polen, als dieser mit seinem Pkw in das Bundesgebiet einreiste. Der Mann zeigte den Beamten eine slowakische Fahrerlaubnis vor, welche die fachkundigen Fahnder jedoch schnell als Totalfälschung erkannten. Das Falsifikat wurde daraufhin sichergestellt und der 34-jährige wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Ebenfalls bei einer Grenzkontrolle gestoppt wurde gegen 18.00 Uhr in Neuhaus am Inn, Neue Brücke ein 40-jähriger Tscheche. Nachdem er keinen Führerschein vorzeigen konnte, wurden seine Daten im internationalen Bestand überprüft. Der Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, die Weiterfahrt erfolgte durch seine ebenfalls im Fahrzeug befindliche und berechtigte Ehefrau. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

 

Auf der BAB A3 ohne Fahrerlaubnis unterwegs waren ein 48-jähriger in Deutschland wohnender Kroate sowie ein 36-jähriger Niederländer. Zunächst wurde der 48-jährge gestern gegen 22.30 Uhr am Parkplatz Scherbach zur ganzheitlichen Kontrolle angehalten. Hierbei konnte er zwar eine kroatische Führerschein vorzeigen, diese war jedoch nicht mehr gültig, die Fahrerlaubnis war ihm bereits gerichtlich entzogen worden. Heute Nacht, gegen 03.30 Uhr, überprüfte eine Streifenbesatzung im Rahmen der Schleierfahndung einen niederländischen Audi. Gegen den 36-jährigen durchreisenden Fahrer bestand eine unanfechtbare behördliche Entziehung der Fahrerlaubnis. Seine Weiterfahrt wurde umgehend beendet und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.


- JS


Grenzpolizeiinspektion PassauPassau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

SymbolbildFalschen Führerschein vorgelegtPassau Am gestrigen Sonntagabend, gegen 18:30 Uhr, stoppten Passauer Grenzpolizisten einen VW Tiguan mit ukrainischer Zulassung an der Autobahnausfahrt Passau-Mitte an der BAB A3.Mehr Anzeigen 26.05.2024 18:30SymbolbildFührerschein war gefälschtNeuhaus a. Inn Ungar zeigt bei Grenzkontrolle einen gefälschten Führerschein vor.   Am Samstag, gegen 18.45 Uhr, wurde anlässlich der Grenzkontrolle in Neuhaus am Inn ein 35-jähriger Ungar als Fahrer eines Dacia Duster kontrolliert.Mehr Anzeigen 22.04.2024 11:35SymbolbildFahren ohne Fahrerlaubnis Nähe der SchanzlbrückePassau Am 02.04.2024, gegen 00:45 Uhr, wurde in der Nähe der Schanzlbrücke ein schwarzer Opel Insignia durch Beamte der Polizeiinspektion Passau kontrolliert.Mehr Anzeigen 02.04.2024 09:02SymbolbildFalschen Führerschein aufgefundenPassau Am Dienstag gegen 22.00 Uhr kontrollierten Schleierfahnder der Grenzpolizei an der Rastanlage Donautal-Ost einen bulgarischen Pkw. Bei der Kontrolle des 57-jährigen bulgarischen Beifahrers konnte  bei Durchsuchung ein totalgefälschter italienischer Führerschein aufgefunden und sichergestellt werden.Mehr Anzeigen 13.03.2024 09:48SymbolbildGefälschten Führerschein auf Polizeidienststelle vorgezeigtPassau . Auf eine ungewöhnliche Art und Weise konnten Passauer Fahnder gestern Nachmittag eine gefälschten Führerschein sicherstellen. Während üblicherweise Falschdokumente im Rahmen von Schleierfahndungs- und Grenzkontrollen eingezogen werden, wurde gestern, gegen 13.Mehr Anzeigen 11.03.2024 09:23SymbolbildFahren ohne Fahrerlaubnis bei Grenzkontrolle aufgedecktNeuhaus a. Inn Am 05.03.2024 gegen 15.45 Uhr kam an der Grenzkontrollstelle Neuhaus am Inn/Neue Brücke ein 31-jähriger Staatenloser mit seinem Pkw zur Einreise.Mehr Anzeigen 06.03.2024 10:12