Symbolbild
zurück zur Übersicht
16.08.2016
262 Klicks
teilen

Haftbefehl erlassen – Messerstecher in Haft

Wie bereits berichtet, wurde am Montag, den 15.08.2016, ein 33-jähriger Mann in Vilshofen mit einem Messer im Bauchbereich verletzt. Der Tatverdächtige konnte festgenommen werden, es wurde ein Haftbefehl seitens der Staatsanwaltschaft Passau gegen ihn beantragt. Der Haftbefehl wurde durch das Amtsgericht erlassen, der Täter wurde in eine bayerische Justizvollzugsanstalt überstellt.

Die von der Kripo Passau durchgeführten Ermittlungen dauern weiter an.



Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Jürgen Rauch, KHK, 09421-868-1012
Veröffentlicht am 16.08.2016 um 15.45 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?