Symbolbild
zurück zur Übersicht
11.08.2016
441 Klicks
teilen

77-jähriger Maximilian Erhard tot aufgefunden

Am Montag wurden in einem Waldstück bei Leitern die menschlichen Überreste von Herrn Erhard aufgefunden. Eine am Mittwochnachmittag (10.08.2016) im Institut für Rechtsmedizin in München durchgeführte Obduktion bestätigte zweifelsfrei, dass es sich bei dem Toten um Herrn Erhard handelt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es keinerlei Hinweise auf Fremdverschulden bzw. Gewalteinwirkung durch Dritte. Die Öffentlichkeitsfahndung nach Herrn Erhard wird hiermit widerrufen.

Das Polizeipräsidium Niederbayern bedankt sich bei den Medien für die Mithilfe und Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung. Es wird gebeten, alle übersandten Lichtbilder und datenschutzrechtlich relevanten Personendaten aus ihren Unterlagen und EDV-Anlagen dauerhaft zu löschen!


Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Alexander Schraml, PHK, 09421-868-1014
Veröffentlicht am 11.08.2016 um 06.45 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?