Unbekannter kann mit „Viewer-Hilfe“ Geld vom Konto eine Hilfesuchenden abheben.

Symbolbild
zurück zur Übersicht
Gefällt mir
20.02.2024 08:52 Uhr
Grafling

Eine Frau erhielt auf ihrem Computer eine Warnmeldung, daß dieser infiziert wäre. Ihr wurde Hilfe von einem Unbekannten per Telefonschalte angeboten. Die Frau nahm die vermeintliche Hilfe an, sodaß sich der Unbekannte mit einem „Viewer“ auf den PC einloggen konnte. Der Unbekannte spähte Kreditkontendaten aus und tätigte in der Folge mehrere Bestellungen, die er mit den Kontodaten der Frau zahlte. Letztendlich konnte die Frau mehrere Bestellungen wieder stornieren; eine Bestellung in Höhe von 100.- Euro konnte nicht rückgängig gemacht werden. Es wird wegen Betrugs ermittelt.


- JS


Polizeiinspektion DeggendorfDeggendorf

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte