Niederbayern: Einbruch in Firma – Hoher Beuteschaden

Symbolbild
zurück zur Übersicht
Gefällt mir
26.05.2023 11:05 Uhr
Straubing
Einbruch in Firma – Hoher Beuteschaden

OBERSCHNEIDING, LKR. STRAUBING-BOGEN. In der Nacht von 23.05. auf 24.05.2023 kam es zu einem Einbruch in eine Firma im östlichen Gemeindebereich. Es entstand hoher Beuteschaden, die Kriminalpolizeiinspektion Straubing ermittelt.

In der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 04.50 Uhr verschafften sich die bislang unbekannten Täter gewaltsam Zugang zum Lagerraum der metallverarbeitenden Firma. Aus diesem konnten die Täter Metalle im Wert eines hohen 6-stelligen Betrages entwenden.

Zeugenaufruf:

Die Kriminalpolizeiinspektion Straubing hat die Ermittlungen übernommen und bittet im Zuge derer um Hinweise aus der Bevölkerung. Personen, die sachdienliche Hinweise zum Einbruch im Bereich Siebenkofen machen können, werden gebeten, sich unter der 09421/868-0 zu melden.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?