Symbolbild
zurück zur Übersicht

04.01.2023 23:45 Uhr
234 Klicks
Posts |

Niederbayern: Zerstörte Zigarettenautomaten in Pocking und Reut

Zerstörte Zigarettenautomaten in Pocking und Reut

POCKING, LKR. PASSAU / REUT, LKR. ROTTAL-INN. Zu zwei Zigarettenautomatensprengungen kam es sowohl in der Silvesternacht als auch am Neujahrstag jeweils in Pocking und in Reut.

Am Sonntag, 01.01.2023, gegen 01.19 Uhr teilte ein Anwohner einen zerstörten Glascontainer und Zigarettenautomaten im südwestlichen Stadtbereich von Pocking mit. Sowohl der Container an der Anton-Bruckner-Straße als auch der Automat in unmittelbarer Nähe wurde offensichtlich mit Böllern gesprengt und dabei völlig zerstört. Aus dem Automaten wurde zusätzlich die Geldkassette entwendet, die entleert in Tatortnähe aufgefunden werden konnte.

Der Sachschaden durch die Zerstörungen beläuft sich nach aktuellen Schätzungen auf einen mittleren 4-stelligen Betrag. Der Beuteschaden kann noch nicht beziffert werden. Der Mitteiler konnte zur Tatzeit eine Gruppe jüngerer Personen mit Musikbox im Tatortbereich feststellen, die in Zusammenhang mit den Sprengungen stehen könnte.

Die zweite Zerstörung eines Zigarettenautomaten ereignete sich am 01.01.2023 gegen 23.00 Uhr im nordöstlichen Gemeindebereich von Reut. Dieser wurde ebenfalls offenbar gesprengt und dabei völlig zerstört.

Nach der Sprengung war der Automat einfach zu öffnen. Die bislang unbekannten Täter entfernten sich allerdings, ohne den Automaten anzugehen. Nach ersten Schätzungen entstand kein Beuteschaden, da sich sowohl die Geldkassette als auch die Zigaretten noch im Automaten befanden. Das eingesetzte Sprengmittel ist bislang noch unbekannt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Passau übernahm in beiden Fällen die Ermittlungen.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise zu den genannten Sprengungen geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Passau unter der Telefonnummer 0851 9511-0 zu melden.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?