Symbolbild
zurück zur Übersicht

31.12.2022 12:30 Uhr
337 Klicks
Posts |

Niederbayern: Sexueller Übergriff – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

Sexueller Übergriff – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

LANDSHUT. Ein sexueller Übergriff wurde am Sonntag, 25.12.2022, kurz nach 20.00 Uhr, bei der Polizeiinspektion Landshut zur Anzeige gebracht.

Am ersten Weihnachtsfeiertag, gegen 17.45 Uhr soll ein bislang unbekannter Mann eine 23-jährigen Frau in einem Haus in der Salbeistraße überrascht und bedrängt haben. Hierzu hat er das Haus auf noch unbekannte Art und Weise betreten und die 23-Jährige zunächst von hinten attackiert und gewürgt. Anschließend hat der Mann die Geschädigte im Intimbereich berührt. Im weiteren Verlauf soll der Unbekannte mit einem Glätteisen auf die Frau eingeschlagen haben, bevor er unerkannt das Haus verließ. Bei der Attacke wurde die Frau leicht verletzt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen Sexualdeliktes übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugenaufruf der Kripo Landshut

Wer am Sonntag, 25.12.2022, zwischen 17.00 und 18.00 Uhr verdächtige Beobachtungen in der Salbeistraße, zwischen Oberndorfer Straße und Wiesenweg, gemacht hat, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0, in Verbindung zu setzen.

Beschreibung des Mannes


Veröffentlicht: 28.12.2022, 08.50 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?