Symbolbild
zurück zur Übersicht

15.12.2022 12:30 Uhr
594 Klicks
Posts |

Niederbayern: Tödlicher Verkehrsunfall in Kößlarn



KÖßLARN, LKR. PASSAU. Am Montag, den 12.12.2022, gegen 17:20 Uhr ereignete sich in Thanham bei Kößlarn ein tödlicher Verkehrsunfall.

Ein 33-jähriger Mann war mit seinem dreirädrigen Kfz, Piaggio, APE aus Enthof kommend unterwegs in Richtung Neugertsham. An einer Kreuzung wollte dieser die Straße geradeaus queren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von rechts mit ihrem Pkw kommenden 28-jährigen Frau. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde der 33-jährige Mann aus seinem Fahrzeug geschleudert. Durch seine schweren Verletzungen verstarb dieser noch an der Unfallörtlichkeit. Die Fahrerin des Pkw wurde durch den Unfall leicht verletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 15.000€.

An der Unfallörtlichkeit waren die freiwilligen Feuerwehren Kößlarn, Rotthalmünster und Thanham mit mehreren Einsatzkräften vor Ort.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?