Symbolbild
zurück zur Übersicht

11.12.2022 10:45 Uhr
304 Klicks
Posts |

Niederbayern: Tote Person aufgefunden – Kripo Landshut ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes

Tote Person aufgefunden – Kripo Landshut ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes

NEUFAHRN I. NB, LKR. LANDSHUT. Am gestrigen Mittwoch (07.12.2022) gegen 14.00 Uhr verständigte ein 36-jähriger Mann aus dem Landkreis Rosenheim die Polizeieinsatzzentrale in Straubing. Kurz zuvor sei der Mann von seiner Mutter angerufen worden, die ihm gegenüber geäußert haben soll, ihren Ehemann getötet zu haben.

Nach Eintreffen von Polizei und Rettungsdienst haben die Einsatzkräfte den 64-jährigen Ehemann leblos in dem Einfamilienhaus vorgefunden. Die gleichaltrige Ehefrau wurde am Tatort vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat gestern vor Ort die Ermittlungen übernommen. Nach bisherigem Stand ist davon auszugehen, dass die 64-Jährige ihren Ehemann durch erhebliche Gewalteinwirkung gegen den Kopf, vermutlich mit einem Hammer, tödlich verletzte.

Tathergang und Tatmotiv sind bislang noch völlig unklar. Im Laufe des heutigen Tages wird in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Landshut über die Haftfrage entschieden.


Veröffentlicht: 08.12.2022, 10.05 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?