Symbolbild
zurück zur Übersicht

20.11.2022 10:45 Uhr
244 Klicks
Posts |

Niederbayern: Überfall mit Messer auf Tankstelle – Kripo Passau bittet um Zeugenhinweise

Niederbayern: Überfall mit Messer auf Tankstelle – Kripo Passau bittet um Zeugenhinweise

PASSAU. Heute Morgen kam es gegen 4 Uhr zu einem Überfall auf eine Tankstelle an der Raststätte Donautal Ost bei Passau.

Ein bislang unbekannter Täter betrat die Tankstelle und bedrohte einen Mitarbeiter mit einem Messer. Dann entnahm er Bargeld im dreistelligen Bereich aus der Kasse und flüchtete zu Fuß in Richtung Hofingerweg bzw. Waidgasse.

Die unmittelbar im Anschluss eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ergebnislos. Der Mitarbeiter blieb unverletzt.

Zeugenaufruf

Die Kripo Passau hat die Ermittlungen zu dem Überfall aufgenommen.

Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden:

Wer zur Tat oder zum Täter sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Kripo Passau unter 0851/9511-0 zu melden.


Veröffentlicht: 17.11.2022, 9:05 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?