Symbolbild
zurück zur Übersicht

17.11.2022 13:00 Uhr
147 Klicks
Posts |

Niederbayern: Rechtsradikale Schmierereien an Verbrauchermarkt - Zeugenaufruf

Niederbayern: Rechtsradikale Schmierereien an Verbrauchermarkt

WÖRTH A.D.ISAR, LKR. LANDSHUT. Zwischen Samstagabend und Montagmorgen beschmierten unbekannte Täter einen Verbrauchermarkt im Auweg in Wörth a.d.Isar.

Unter anderem wurden dort Hakenkreuze angebracht. Da die Farbe leicht zu entfernen war, entstand kein Sachschaden.

Zeugenaufruf

Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger und terroristischer Organisationen aufgenommen.

Wer zwischen 12.11.2022, 20:00 Uhr und 14.11.2022, 6:00 Uhr hierzu im Bereich des Auwegs bzw. der Landshuter Straße verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich bei der Kripo Landshut unter 0871/9252-0 zu melden.


Veröffentlicht: 15.11.2022, 09:40 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?