Symbolbild
zurück zur Übersicht

16.11.2022 13:45 Uhr
160 Klicks
Posts |

Niederbayern: Jugendliche attackieren Passanten – Polizei nimmt zwei Tatverdächtige in Gewahrsam

Jugendliche attackieren Passanten – Polizei nimmt zwei Tatverdächtige in Gewahrsam

DINGOFLING. Am Freitag, 11.11.2022, kurz nach 20.00 Uhr teilte ein 18-Jähriger der Polizei telefonisch, dass er in der Mengkofener Straße, Höhe ERlauer Straße von mehreren Jugendlichen attackiert worden sei.

Der 18-Jährige soll nach derzeitigen Ermittlungsstand von mehreren Jugendlichen auf dem Nachhausweg attackiert worden sein. Nachdem er bereits am Boden lag, sollen die Jugendlichen dem 18-Jährigen noch Fußtritte gegen den Kopf versetzt haben. Der Mann musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Kurze Zeit später konnte eine Streife im Rahmen der eingeleiteten Fahndung zwei 22-jährige tatverdächtige Männer in Gewahrsam nehmen. Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung übernommen.


Medientkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Tel. 09421/868-1014

Veröffentlicht: 14.11.2022, 11.10 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?