Symbolbild
zurück zur Übersicht

29.10.2022 10:45 Uhr
261 Klicks
Posts |

Niederbayern: Dachstuhlbrand in der Deggendorfer Innenstadt

Niederbayern: Dachstuhlbrand in der Deggendorfer Innenstadt

DEGGENDORF. Heute (26.10.2022) Vormittag kam es zu einem Dachstuhlbrand in der Unteren Vorstadt. Personen wurden nicht verletzt.

Gegen 08:45 Uhr rief ein Anwohner den Notruf, da der Dachstuhl eines Wohn- und Geschäftsgebäudes in Brand geriet. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehren konnte das Feuer kurz nach 10:00 Uhr gelöscht werden konnte. Der Brandort war weiträumig abgesperrt. Personen waren nicht in Gefahr.

Die Brandursache ist noch unklar und Gegenstand der aktuellen Ermittlungen, die die Kriminalpolizeistation Deggendorf übernommen haben. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Schaden auf einen Wert im unteren 6-stelligen Bereich.


Veröffentlicht: 26.10.2022, 14:50 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?