Symbolbild
zurück zur Übersicht

26.10.2022 16:45 Uhr
293 Klicks
Posts |

Niederbayern: Beim Konsum von Marihuana beobachtet – 300 Gramm Marihuana in Wohnung sichergestellt

Niederbayern: Beim Konsum von Marihuana beobachtet – 300 Gramm Marihuana in Wohnung sichergestellt

ESSENBACH. LKR. LANDSHUT. Am vergangenen Donnerstag (20.10.2022) beobachtete eine zivile Streife der Zentralen Einsatzdienste Landshut gegen 17:20 Uhr eine Gruppe von jungen Männern, die am Rathausplatz in Essenbach Marihuana konsumierten.

Bei der anschließenden Personenkontrolle der 16- bis 21-Jährigen wurden mehrere Druckverschlusstütchen mit Marihuana sowie mehrere tausend Euro Bargeld aufgefunden. Bei einer späteren Wohnungsdurchsuchung wurden bei einem 16-Jährigen, der Teil der Gruppe gewesen war, ca. 300 Gramm Marihuana festgestellt. Er und ein 20-Jähriger wurden aufgrund der sichergestellten Betäubungsmittel vorläufig festgenommen. Der 20-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen, der 16-Jährige nach einer Vorführung beim Haftrichter wieder entlassen.

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Landshut haben Ermittlungen gegen mehrere Tatverdächtige aus der Personengruppe wegen Verstößen nach dem BtMG eingeleitet.


Veröffentlicht: 24.10.2022, 13:47 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?