12 neue Auszubildende und Beamtenanwärter bei der Stadtverwaltung

zurück zur Übersicht
Gefällt mir
06.09.2022
Passau

Für 12 junge Frauen und Männer hat am Donnerstag, 01. September 2022 die Ausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Bürgermeister Andreas Rother wünschte am ersten Arbeitstag in Vertretung von Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Mit dabei waren die Personalamtsleiterin der Stadt Passau Therese Berger, Ausbildungsleiter Maximilian Drechsler sowie Vertreterinnen des Personalrats Innere Verwaltung, Renate Schreiner und Ulrike Edlbauer. Die Verantwortlichen freuten sich, dass die Stadtverwaltung einmal mehr ihrer Verantwortung gerecht wird und Ausbildungsplätze mit attraktiven Perspektiven anbieten kann.

Die Stadt hat heuer vier Beamtenanwärter der zweiten und vier Beamtenanwärter der dritten Qualifikationsebene eingestellt. Hinzu kommt ein Auszubildende als Verwaltungsfachangestellter, ein Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste, ein Zierpflanzengärtner sowie eine Erzieherin. Aktuell absolvieren insgesamt 40 Personen eine Ausbildung bei der Stadt Passau.

 

Bürgermeister Andreas Rother (hinten rechts) freut sich zusammen mit den Personalverantwortlichen über den Nachwuchs in der Stadtverwaltung.Bürgermeister Andreas Rother (hinten rechts) freut sich zusammen mit den Personalverantwortlichen über den Nachwuchs in der Stadtverwaltung.


- LT


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau
Bildupload: Leonie Träger

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

14 neue Auszubildende und Beamtenanwärter bei der StadtverwaltungPassau Am 1. September begannen 14 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung bei der Stadt Passau. Oberbürgermeister Jürgen Dupper wünschte ihnen zusammen mit anderen Verantwortlichen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Die Stadtverwaltung erfüllt ihre Verantwortung, indem sie Ausbildungsplätze mit attraktiven Perspektiven anbietet. In diesem Jahr wurden vier Beamtenanwärter der zweiten und vier der dritten Qualifikationsebene eingestellt, sowie eine Verwaltungsfachangestellte, ein Schreiner, ein Straßenwärter und drei Erzieherinnen in Ausbildung. Insgesamt absolvieren derzeit 39 Personen eine Ausbildung bei der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 13.09.202314 neue Auszubildende und Beamtenanwärter bei der StadtverwaltungPassau Für 14 junge Frauen und Männer hat vergangene Woche die Ausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Am ersten Arbeitstag wünschte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 14.09.2020Ausbildung bei der Stadt erfolgreich absolviertPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper hat kürzlich allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern, die in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Passau erfolgreich abschließen konnten, persönlich gratuliert.Mehr Anzeigen 11.01.202012 neue Auszubildende und Beamtenanwärter bei der StadtverwaltungPassau Für 12 junge Frauen und Männer hat zum 1. September 2019 die Berufsausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Am ersten Arbeitstag wünschte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 06.09.2019Oberbürgermeister Jürgen Dupper begrüßt 13 „Neulinge“Passau Für 13 junge Frauen und Männer hat zum 1. September 2018 die Berufsausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Am ersten Arbeitstag wünschte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 07.09.2018