Symbolbild
zurück zur Übersicht

29.08.2022 12:45 Uhr
428 Klicks
teilen

Niederbayern: Brand eines Wohngebäudes verursacht erheblichen Schaden

Brand eines Wohngebäudes verursacht erheblichen Schaden

UNHOLZING, LRK. LANDHUT. Zu einem Wohnhausbrand mit erheblichem Sachschaden sind heute, 25.08.2022, kurz nach Mittag, Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr in die Bachstraße gerufen worden.

Der Brand ist aus bislang noch ungeklärter Ursache vermutlich im oberen Bereich des Anwesens ausgebrochen. Ein Bewohner erlitt wegen der starken Rauchentwicklung leichte Verletzungen und musste vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ersten Schätzungen zufolge dürfte der Schaden bei rund 100.000 Euro liegen, auch der Dachstuhl des Hauses ist erheblich beschädigt worden.

Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Nachmittagsstunden an.


Veröffentlicht: 25.0.2022, 15.15 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?