Symbolbild
zurück zur Übersicht

16.08.2022 15:30 Uhr
300 Klicks
teilen

Niederbayern: Kilometerlanger Stau nach Verkehrsunfall

Kilometerlanger Stau nach Verkehrsunfall

KIRCHROTH, LKR. STRAUBING-BOGEN, A3 Ri. Regensburg. Auf Höhe der Ortschaft Pillnach sind heute Vormittag gegen 11.00 Uhr 5 Pkws und ein Motorrad aus noch ungeklärter Ursache am Stauende zusammengestoßen. Acht Personen wurden dabei leicht verletzt.

Ein beteiligter Subaru aus dem Saarland hat Feuer gefangen und brannte vollständig aus. Zwei weitere Pkws wurden bei dem Brand ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Autobahn ist in Fahrtrichtung Regensburg derzeit teilweise gesperrt. An der Unfallstelle wird aktuell über die Standspur vorbeigeleitet. Eine Ausleitung erfolgt an der Ausfahrt Kirchroth. Aktuell laufen die Bergungsarbeiten. Das Stauende geht über die Bundesstraße 20 hinaus. Es wird nachberichtet. 


Tel. 09428/94990-0

Veröffentlicht: 12.08.2022, 13.50 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?