Symbolbild
zurück zur Übersicht

13.08.2022 10:15 Uhr
402 Klicks
teilen

Niederbayern: Gebäudebrand verursacht immensen Schaden – Kripo Landshut ermittelt

Vollbrand eines Wohnhauses

MAINBURG, LKR. KELHEIM. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind heute Morgen in den Sandelzhauser Gangsteig zu einem Vollbrand eines Wohnhauses gerufen worden.

Kurz vor 11.00 Uhr ist über die Integrierte Leitstelle (ILS) der Brand eines Wohnanwesens mitgeteilt worden der möglicherweise drohte, auf zwei angrenzende Gebäude überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte dies noch rechtzeitig verhindert werden.

An dem Wohnhaus entstand ersten Einschätzungen nach Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro. Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Veröffentlicht: 10.08.2022, 13.50 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?