Symbolbild
zurück zur Übersicht

04.08.2022 11:00 Uhr
324 Klicks
teilen

Niederbayern: Handtasche am Pichelsteinerfest entrissen - Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

Handtasche am Pichelsteinerfest entrissen – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

REGEN. Ein 22-Jähriger versuchte, am 29.07.022, gegen 23:45 Uhr in der Tierzuchthallte auf dem Pichlsteinerfest in Regen einer 27-Jährigen die Handtasche zu entreißen.

Als diese sich wehrte und versucht hat, ihre Tasche bei sich zu behalten, wurde der junge Mann handgreiflich und packte die Frau am Hals und am Arm. Bei dem erheblich alkoholisierten Mann ist auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Deggendorf eine Blutentnahme durchgeführt worden. Nach der Ausnüchterung wurde der Mann wieder entlassen.

Die Kriminalpolizeistation Deggendorf hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf Ermittlungen wegen eines versuchten Raubdeliktes aufgenommen.

Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

Wer zu der Auseinandersetzung sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten sich bei der Kripo Deggendorf, Tel. 0991/3896-0, zu melden.


Veröffentlicht: 01.08.2022, 14:50


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?