Symbolbild
zurück zur Übersicht

04.08.2022 10:45 Uhr
228 Klicks
teilen

Niederbayern: Raub durch unbekannte Täter – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

Raub durch unbekannte Täter – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

STRAUBING. Am 30.07.2022, gegen 22:45 Uhr, wurde ein 35-Jähriger in der Rosengasse Straubing von mehreren unbekannten Tätern niedergeschlagen und ausgeraubt.

Zuvor war der 35-Jährige von einem der Männer angepöbelt worden und es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als der 35-Jährige sich entfernte, wurde er von vier Männern verfolgt, die ihn erst anschrien und schließlich niederrissen, schlugen und traten.

Nachdem die Täter von ihm abgelassen hatten, bemerkte er, dass sein Handy und seine Geldbörse entwendet worden waren.

Die Kriminalpolizeiinspektion Straubing hat Ermittlungen gegen unbekannt wegen eines Raubdeliktes aufgenommen.

Zeugenaufruf der Kripo Straubing

Wer Angaben zu den bislang unbekannten Tätern machen oder von sonstigen Beobachtungen zu der Auseinandersetzung berichten kann, wird gebeten sich bei der Kripo Straubing, Tel. 09421/868-0, zu melden.


Veröffentlicht: 01.08.2022, 13.45 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?