Symbolbild
zurück zur Übersicht

08.07.2022 15:15 Uhr
405 Klicks
teilen

Niederbayern: Bei Einbruch mehrere Geschäfte angegangen – Bargeld und Zigaretten entwendet

Einbruch

BAYERBACH. Über das Wochenende verschaffte sich ein bislang Unbekannter gewaltsam Zutritt in ein Gebäudekomplex mit mehreren Geschäften am Eichfeld.

Der Tatzeitraum erstreckt sich vom 01.07.2022, 18:00 Uhr, bis 02.07.2022, 02:35 Uhr. Der Unbekannte ging im Gebäudekomplex insgesamt 3 Geschäfte gewaltsam an: einen Verbrauchermarkt, einen Getränkemarkt und eine Bäckerei. Entwendet werden konnte Bargeld im unteren vierstelligen Bereich und mehrere Zigaretten.

Am darauffolgenden Tag, 02.07.2022, 18:00 Uhr bis 03.07.2022, 14:00 Uhr, war der Getränkemarkt erneut im Fokus eines Einbruches. Hierbei erbeutete der bislang unbekannte Täter einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag.

Der bei beiden Einbrüchen verursachte Sachschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf rund 15.000 Euro beziffert.

Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0851/9511-0.

Veröffentlicht: 06.07.2022, 11:29 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?