Symbolbild
zurück zur Übersicht

09.06.2022 11:15 Uhr
636 Klicks
teilen

Niederbayern: 35-jähriger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt



FALKENBERG/LKR.ROTTAL-INN. Am 06.06.2022 gegen 15:10 Uhr kam es auf der B 20 zum Zusammenstoß zwischen einem 35-jährigen Pkw-Fahrer und einem 48–jährigen Lkw-Fahrer, wobei sich der jüngere der beiden tödliche Verletzungen zuzog.

Der Pkw-Fahrer fuhr in Fahrtrichtung Landau, während der Lkw-Fahrer in Richtung Eggenfelden unterwegs war. Der Pkw-Fahrer geriet auf die seinerseits linke Fahrspur. Daher versuchte der Lkw-Fahrer seinerseits nach links auszuweichen. Allerdings zog der 35-jährige wieder nach rechts, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der 35-jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der 48-jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Von der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Unfallstelle bestellt. Die B20 war für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt.

Veröffentlicht am 06.06.2022, 21:18 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?