Symbolbild
zurück zur Übersicht

05.05.2022 13:45 Uhr
1310 Klicks
teilen

Niederbayern: Schlägerei auf Frühjahrsdult

Schlägerei

LANDSHUT. Drei leicht verletzte Personen nach Schlägerei auf der Landshuter Frühjahrsdult.

In der Nacht auf den 01.05.2022 sind auf dem Festgelände der Landshuter Frühjahrsdult zwei Männer im Alter von 33 und 39 Jahren auf drei weitere männliche Festbesucher losgegangen. Sie schlugen auf ihre Kontrahenten ein, wobei der 33-Jährige zudem auch mit dem Fuß nach einem der Opfer trat. Das anwesende Sicherheitspersonal griff umgehend in die Auseinandersetzung ein und konnte vermutlich dadurch ernsthaftere Verletzungen vermeiden. Die drei Geschädigten im Alter zwischen 21 und 29 Jahren trugen glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon.

Die beiden Tatverdächtigen wurden durch die hinzugerufenen Polizeikräfte vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen in dieser Sache werden durch die Staatsanwaltschaft Landshut die Kriminalpolizeiinspektion Landshut geführt.

 

Veröffentlichung: 03.05.2022, 09:02 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?