Symbolbild
zurück zur Übersicht

02.05.2022 14:00 Uhr
1494 Klicks
teilen

Polizeipräsidium Niederbayern - Verkehrsunfall mit Verletzten



DINGOLFING. Mit Pkw in den Gegenverkehr gefahren und frontal mit Bus kollidiert.

Am 29.04.2022 um 04:30 Uhr befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer die Staatstraße 2111 von Mengkofen kommend in Richtung Dingolfing. Auf der Brücke über die Autobahn A92, Anschlussstelle Dingolfing Mitte, kam der Pkw aus noch unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte der Pkw frontal mit einem entgegenkommenden Bus. Der Bus war glücklicherweise nicht mit Fahrgästen besetzt. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall im seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste mithilfe eines Rettungs-Spreizers befreit werden und kam schwer verletzt mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus. Der 52-jährige Busfahrer erlitt nur leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen abtransportiert. Die Staatstraße blieb während der komplizierten Bergung und anschließenden Reinigung der Fahrbahn über mehrere Stunden gesperrt. Die lokalen Feuerwehren waren mit der Schwere des Unfalls entsprechend straken Mannschaften vor Ort.

Veröffentlicht: 29.04.2022, 10.30 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?