Symbolbild
zurück zur Übersicht

02.04.2022 09:45 Uhr
1738 Klicks
teilen

Niederbayern: Einbruch in Arztpraxis – Zeugenaufruf der Kripo Passau

Niederbayern: Einbruch in Arztpraxis – Zeugenaufruf der Kripo Passau

SIMBACH A. INN (LKRS. ROTTAL-INN). Am gestrigen Dienstagabend brachen Unbekannte in eine Simbacher Arztpraxis ein. Die Personen konnten unerkannt fliehen. Die Kriminalpolizei Passau ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Dienstag, 29.03.2022, gegen 22:15 Uhr, wurde die Polizei über einen Einbruch in eine Arztpraxis im Simbacher Stadtgebiet verständigt. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen zwei Personen ein Fenster einer Arztpraxis in der Innstraße ein, entwendeten daraus diverse Gegenstände und flohen im Anschluss in Richtung des Kirchenplatzes. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg. Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat die Ermittlungen zu dem Vorfall übernommen und prüft zudem Zusammenhänge zu anderen Einbrüchen in Arztpraxen im Januar und Februar 2022.

ZEUGENAUFRUF DER KRIPO PASSAU

Die Kriminalpolizeiinspektion Passau sucht Personen, die am 29.03.2022 in der Zeit von 22:00 Uhr bis 22:45 Uhr im Innenstadtbereich von Simbach am Inn, insbesondere im Bereich der Innstraße, des Kirchenplatzes sowie der Maximilianstraße verdächtige Personen wahrgenommen haben.
Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Kriminalpolizeiinspektion Passau unter der Telefonnummer 0851/9511-0 in Verbindung zu setzen.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?