Symbolbild
zurück zur Übersicht

19.03.2022 10:00 Uhr
1549 Klicks
teilen

Niederbayern: Scheunenbrand Haindling/Geiselhöring – Nachtragsmeldung

Scheunenbrand Haindling/Geiselhöring – Nachtragsmeldung

GEISELHÖRING. Am zurückliegenden Samstag (12.03.2022) kam es in Geiselhöring zu einem schadensträchtigen Brand. Die Kriminalpolizei konnte keine Hinweise auf Brandstiftung feststellen.

Bezugsmeldung vom 13.03.2022: https://www.polizei.bayern.de/aktuelles/pressemitteilungen/026270/index.html

Bei dem schwerwiegenden Brand wurden zwei Scheunen und weitere umliegende Gebäude stark beschädigt. Der Sachschaden dürfte Schätzungen zufolge im mittleren bis oberen sechsstelligen Bereich liegen. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch den hohen Zerstörungsgrad der Brandobjekte und die erforderlichen Brandbekämpfungsmaßnahmen erheblich erschwert. Hinweise auf fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung konnten jedoch nicht festgestellt werden.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?