zurück zur Übersicht
29.03.2016
2584 Klicks
teilen

Auto Röhr Grafenau

An den Standorten Passau, Vilshofen, Tittling und Grafenau ist die RÖHR Unternehmensgruppe mit den Traditionsmarken VW und Audi sowie seit März 2015 auch mit der Marke Skoda vertreten. Das Traditionsunternehmen wurde bereits 1932 von Erich Röhr gegründet. Mit etwa 320 Mitarbeitern an den Standorten weiß der Mittelständler um seine soziale Verantwortung in der Region. Im Gespräch mit WAIDLER.COM spricht Kundenbetreuer Martin Hilgart über den Standort Grafenau.

Herr Hilgart, wo liegen die Stärken von Auto Röhr Grafenau?

Wir stehen für eine hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter in Service, Technik und Verkauf, modernste Diagnose- und Reparaturmethoden, eine exzellente Werkstattausrüstung, ein umfangreiches Leistungsangebot, die Verfügbarkeit von Original-Teilen und Original-Zubehör und natürlich für Zuverlässigkeit und Qualität.

Gebrauchtwagen im Internet kaufen oder beim Händler vor Ort?

Natürlich bei Auto Röhr in Grafenau. Nicht ohne Grund steht Volkswagen für das „WeltAuto“. Die Gebrauchtwagenmarke, die den Kunden Fahrzeuge in Top-Zustand mit zertifizierter Qualität und umfangreichem Serviceangebot bietet.

Wie viele Mitarbeiter beschäftigen Sie in Grafenau?

In Grafenau sind es etwa 40 Personen. Davon arbeiten ca. 15 in der Werkstatt. Hier bilden wir pro Jahr auch zwei Lehrlinge aus. Gerne kommen Schüler in den Ferien auch zu einem Schnupperpraktikum. Etwa 25 Personen arbeiten in der Verwaltung und Verkauf. Hier bilden wir ebenfalls aus zum/r Bürokaufmann/frau bzw. Automobilkaufmann/frau.

Vielen Dank für das Gespräch.


- sh |


Auto Röhr GrafenauFirmenpartner-BronzeFirmenpartner BronzeAutomobile | Grafenau

Quellenangaben

Fotos: Auto Röhr Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?