Symbolbild
zurück zur Übersicht

04.02.2022 14:45 Uhr
1723 Klicks
teilen

Brand in Sägewerk – voraussichtlich techn. Defekt



VILSHOFEN. Gestern (01.02.2022) gegen 21.15 Uhr ging bei Feuerwehr und Polizei die Mitteilung ein, dass in Vilshofen in einem Sägewerk ein Brand ausgebrochen ist. Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein technischer Defekt ursächlich für den Brand.

Zur genannten Zeit wurde bei der Integrierten Leitstelle ein Brand in einem Sägewerk in Vilshofen mitgeteilt. Durch das schnelle Eingreifen der eingesetzten Feuerwehrkräfte konnte das Feuer bald unter Kontrolle gebracht werden.

Man geht aktuell davon aus, dass aufgrund eines technischen Defekts ein Transformator in Brand geriet. Es entstand ein Schaden von ca. 150.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die weitere Sachbearbeitung übernimmt die Kriminalpolizeiinspektion Passau.

Veröffentlicht am 02.02.2022 um 01.00 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?