Symbolbild
zurück zur Übersicht

03.01.2022 17:00 Uhr
1205 Klicks
teilen

Niederbayern: Zigarettenautomat gesprengt – Zeugenaufruf

Niederbayern: Zigarettenautomat gesprengt – Zeugenaufruf

POCKING (LKRS. PASSAU). Ein bislang Unbekannter sprengte in der Silvesternacht einen Zigarettenautomaten in der Nähe des Bahnhofes. Die Kriminalpolizei Passau ermittelt.

Ein Zigarettenautomat an einer Gaststätte in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes in Pocking wurde in der Silvesternacht Ziel einer Sprengung. Der Automat wurde durch die Wucht des Angriffs aus der Verankerung gerissen und erheblich beschädigt. Ersten Schätzungen zu Folge beläuft sich der Sachschaden auf mindestens 3.000 Euro.
Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat die Ermittlungen zum Täter und zum Tathergang aufgenommen.

Die Polizei bittet Zeugen, die sich in der Zeit von 31.12.2021, 18:00 Uhr, bis 01.01.2022, 07:00 Uhr, im Bereich des Bahnhofes in Pocking aufgehalten haben und hierbei verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion in Passau unter der Telefonnummer 0851/9511-0 zu melden.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?