Symbolbild
zurück zur Übersicht

20.12.2021 13:45 Uhr
334 Klicks
teilen

Ehepaar tot in Wohnung aufgefunden – Kripo Landshut hat die Ermittlungen übernommen

Ehepaar tot in Wohnung aufgefunden – Kripo Landshut hat die Ermittlungen übernommen

WALLERSDORF, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Nachdem die im Ausland lebende Tochter des Ehepaares (71 und 68 Jahre alt) ihre Eltern telefonisch nicht erreichen konnte, verständigte sie am Freitag, 17.12.2021, einen in der Nähe lebenden Verwandten, um nach dem Rechten zu sehen.

Da die beiden Bewohner nicht reagierten, öffnete die Wallersdorfer Feuerwehr die Wohnungstüre und fand die beiden Bewohner leblos im Küchenbereich bzw. im Schlafzimmer. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut hat noch am Freitag die weiteren Ermittlungen übernommen.

Derzeit liegen keine Hinweise auf Fremd- oder Gewalteinwirkung vor. Zur Klärung der Todesursache wurde von der Staatsanwaltschaft Landshut eine Obduktion der beiden Leichen angeordnet. Die Ermittler können zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ausschließen, dass u. U. ein defekter Holzofen und dadurch austretendes Kohlenmonoxid todesursächlich gewesen sein könnte.


Veröffentlicht: 20.12.2021, 11.00 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?