Symbolbild
zurück zur Übersicht

15.11.2021 15:45 Uhr
906 Klicks
teilen

Niederbayern – Brand eines Schuppens greift auf Wohnhaus über; Nachtragsmeldung

Niederbayern – Brand eines Schuppens greift auf Wohnhaus über

SALDENBURG (LKRS. FREYUNG-GRAFENAU). Am frühen Sonntagabend des 14.11.2021 kam es in Saldenburg zu einem Brand eines Schuppens, der auf das Wohnhaus übergriff. Es wurde niemand verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Sonntag gegen 17:15 Uhr wurden Einsatzkräfte zu einem Brand nach Saldenburg gerufen. An der Einsatzörtlichkeit geriet ein Holzschuppen in Brand und griff auf ein angrenzendes Wohnhaus über. Der Schuppen brannte komplett aus, der Dachstuhl des Wohnhauses wurde ebenfalls stark beschädigt. Es wurde niemand verletzt.
Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat vor Ort die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Nach derzeitigen Ermittlungsstand konnten keine Hinweise auf eine Brandstiftung gefunden werden. Ein technischer Defekt kann nicht ausgeschlossen werden.
Aktuellen Schätzungen nach entstand durch den Brand und die Löscharbeiten ein Sachschaden in Höhe von circa 150000 Euro.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?