Symbolbild
zurück zur Übersicht

10.11.2021 15:00 Uhr
541 Klicks
teilen

Niederbayern: Brand eines Gebäudes - Eine Person verstorben; Nachtragsmeldung

Niederbayern - Brand eines Gebäudes - Eine Person verstorben; Nachtragsmeldung

ROßBACH (LKRS. ROTTAL-INN). Am Dienstag, 09.11.2021, kam es in Roßbach zu einem schwerwiegenden Brand eines Gebäudes mit einer verstorbenen Person. Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft Landshut die Ermittlungen aufgenommen.

Nach dem Brand eines Gebäudes im Roßbacher Ortsteil Schmiedorf, welcher am 09.11.2021 gegen 07:05 Uhr festgestellt werden konnte, wurden die weiteren Ermittlungen hinsichtlich einer Brandursache durch die Kriminalpolizeiinspektion Passau übernommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann eine vorsätzliche Brandstiftung als Brandursache ausgeschlossen werden.

Die ersten Erkenntnisse deuten darauf hin, dass das Feuer im Bereich der Küchentür, welche sich in unmittelbarer Nähe zu einem Holzofen befand, ausbrach. Es kam im Anschluss auf Grund der angebrannten Küchentür zu einer starken Rauchentwicklung und Ausbreitung des Feuers in der Küche. Das Feuer konnte zügig durch die Einsatzkräfte gelöscht werden, sodass das Feuer nicht auf andere Bereiche des Wohngebäudes übergriff.

Fest steht, dass es sich bei der verstorbenen Person um die 88-jährige Inhaberin des Gebäudes handelt. Zur Klärung der Todesursache ist das Ergebnis einer Obduktion abzuwarten. 

Der entstandene Sachschaden am Inventar und am Gebäude beläuft sich ersten Schätzungen zu Folge auf einen fünfstelligen Betrag.


Veröffentlicht: 10.11.2021, 14:25 Uhr 


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?