Symbolbild
zurück zur Übersicht

09.11.2021 10:00 Uhr
742 Klicks
Posts |

Falschfahrer auf der Autobahn

Falschfahrer auf der Autobahn

KIRCHROTH, BAB A 3, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am 08.11.2021, gegen 12:40 Uhr, fuhr ein 35-Jähriger Landkreisbewohner in alkoholisiertem Zustand in Kirchroth auf die BAB A3, Fahrtrichtung Passau, entgegen der Fahrtrichtung auf.

Lkw-Fahrer verhinderten Verkehrsunfall

Dank des beherzten Eingreifens zweier Lkw-Fahrer, die beide Fahrspuren kurzzeitig blockierten, konnte ein Verkehrsunfall verhindert werden. Durch weitere Verkehrsteilnehmer wurde der alkoholisierte Mann und sein Fahrzeug auf den Standstreifen verbracht. Die Beamten der APS Kirchroth ordneten eine Blutentnahme in einem Krankenhaus an. Der Führerschein des 35-Jährigen wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.



Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?