Symbolbild
zurück zur Übersicht

05.11.2021 09:45 Uhr
912 Klicks
teilen

Niederbayern: Verkehrsunfall mit schwerverletzten Personen

Niederbayern: Verkehrsunfall mit schwerverletzten Personen

Am Donnerstag, den 04.11.2021, um 15.20 Uhr befuhr in  Binabiburg, der 16-jähriger Fahrzeugführer eines Fiat Ellenator (dreirädriges Fahrzeug) die Kreisstraße von Bodenkirchen her kommend, in Fahrtrichtung Bundesstraße 388. Kurz vor der Auffahrt zur Bundesstraße 388 bog er nach rechts in die dortige Gangkofener Straße ab. Im Rahmen dieses Abbiegevorgangs kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum.

Sowohl die 15-jährige Beifahrerin, welche mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht wurde, als auch der Fahrzeugführer wurden schwer verletzt. An dem Kraftfahrzeug entstand wirtschaftlicher sowie technischer Totalschaden in Höhe von ca. 20.000,- Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger bestellt, welcher aktuell am Unfallort Untersuchungen durchführt.

Veröffentlicht am 04.11.2021, 21:05 Uhr


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?