Symbolbild
zurück zur Übersicht

03.10.2021 16:15 Uhr
462 Klicks
teilen

Streitigkeit endet mit mehreren Verletzten

PASSAU. Am Donnerstagabend kam es in der Kraftstraße in Passau zu einem Streit zwischen zwei Personengruppen. Ein 24- und 29-Jähriger wurden vorläufig festgenommen.

Gegen 19:30 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Im Laufe der Auseinandersetzung, bei der nach ersten Erkenntnissen mindestens 10 Personen beteiligt waren, die größtenteils in Stadt und Landkreis Passau wohnen, wurden vier Männer verletzt. Eine Person musste mit oberflächlichen Schnittverletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Die Tatverdächtigen flüchteten zunächst vor Eintreffen der Polizei. Durch die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten zwei Beteiligte noch in der Nacht festgenommen werden.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?