Symbolbild
zurück zur Übersicht

17.09.2021 00:00 Uhr
648 Klicks
teilen

In Apotheke eingebrochen – Zeugenaufruf

PASSAU. In der Nacht von Montag auf Dienstag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu einer Apotheke in der Passauer Kapuzinerstraße. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Zwischen Montag (13.09.2021), 18:00 Uhr und Dienstag (14.09.2021), 08:15 Uhr gelang ein unbekannter Täter über eine gewaltsam aufgehebelte Eingangstüre in die Innenräume einer Apotheke in der Kapuzinerstraße. Dort entwendete er verschiedene Vitaminpräparate, Kosmetika, Maniküre-Utensilien sowie einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000€.


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?