Symbolbild
zurück zur Übersicht

15.09.2021 12:15 Uhr
876 Klicks
teilen

Sexueller Übergriff – Tatverdächtiger nach DNA-Treffer in U-Haft

DINGOLFING (LKRS. DINGOLFING-LANDAU). Mitte Juni diesen Jahres kam es in Dingolfing zu einem sexuellen Übergriff auf eine 38-jährige Frau. Nun konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.

Eine 38-Jährige befand sich am 14. Juni auf dem Nachhauseweg, als sie plötzlich von einem Unbekannten attackiert wurde. Nach der Vornahme sexueller Handlungen flüchtete der unbekannte Täter anschließend zu Fuß in Richtung Gottfrieding.
Durch intensive Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Landshut zusammen mit der Staatsanwaltschaft Landshut konnte nun ein zur Tatzeit 34-jähriger Dingolfinger festgenommen werden.


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?