Symbolbild
zurück zur Übersicht

09.08.2021 12:00 Uhr
616 Klicks
teilen

Ehepaar tot aufgefunden

ZENTING (LKRS. FREYUNG-GRAFENAU). Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat nach dem Fund zweier Leichen Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler gehen von einem Suizidgeschehen aus.

Ein Anwohner informierte am Sonntag die Polizei über zwei tote Personen in einem Waldstück bei Zenting. Erste Ermittlungen ergaben, dass beide Personen schwere Kopfverletzungen aufwiesen, die offenbar mit einer am Tatort vorgefundenen Schusswaffe zugefügt wurden. Außerdem fanden die Ermittler deutliche Hinweise, dass es sich um ein geplantes Ableben der beiden Personen handelte. Einem aufgefundenen Schreiben ist zu entnehmen, dass der 84-jährige Mann und seine 77-jährige Ehefrau von erheblichen gesundheitlichen Problemen betroffen waren.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?