Symbolbild
zurück zur Übersicht

30.07.2021 22:45 Uhr
1005 Klicks
teilen

Frontalzusammenstoß zweier Pkw - Beifahrer ums Leben gekommen

RUDERTING. Am 30.07.2021, gegen 16:55 Uhr, ereignete sich auf der B 85 ein tödlicher Verkehrsunfall.

Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 20-jährige Frau aus dem Landkreis Freyung-Grafenau mit ihrem Pkw Ford die B 85 von Passau kommend in Richtung Neukirchen vorm Wald. Auf Höhe der Ortschaft Sittenberg kam es dabei aus ungeklärter Ursache zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Skoda, der von einem 41-jährigen Pkw-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis geführt wurde.

Die beiden Fahrzeugführer wurden schwer verletzt ins Klinikum Passau eingeliefert. Bei der Fahrerin besteht Lebensgefahr. Der Beifahrer im Pkw der Frau, ein 25jähriger Mann aus dem Landkreis Freyung-Grafenau, erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Zur Klärung des genauen Hergangs wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Passau ein Sachverständiger zur Unfallstelle hinzugezogen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Gesamthöhe von ca. 40.000 Euro.

Gegen 20:40 Uhr wurde die B 85 wieder freigegeben.


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?