Symbolbild
zurück zur Übersicht

12.07.2021 14:15 Uhr
546 Klicks
teilen

Unbekannte brechen Geldausgabeautomaten auf – hoher Sach- und Beuteschaden

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Unbekannte Täter hatten es am Montag, 12.07.2021, vermutlich zwischen 01.30 Uhr und 03.15 Uhr, auf einen Bankautomaten in der Straubinger Straße abgesehen. Die Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise.

Nachdem sich der oder die Täter über das Dach Zugang in das Abensberger Einkaufszentrum verschafften gelangten sie schließlich durch eine Wandverkleidung in den Auffüllraum des dortigen Bankautomaten. Diesen brachen sie kurzerhand auf und erbeuteten einen hohen fünfstelligen Betrag. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere zehntausend Euro.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?