Symbolbild
zurück zur Übersicht

24.06.2021 14:45 Uhr
385 Klicks
teilen

Sachbeschädigung bei Testzentrum – Polizei bittet um Zeugenhinweise

EICHENDORF (LKRS. DINGOLFING-LANDAU). Am Mittwoch wurde in das Testzentrum am Marktplatz in Eichendorf eingebrochen. Entwendet wurde dabei nichts, jedoch verursachte der Eindringling mutwillig Sachschaden.


Als das Testzentrum am Mittwoch um 13:00 Uhr den Betrieb aufnehmen sollte wurde festgestellt, dass die Eingangstüre gewaltsam geöffnet wurde. Im Büroraum wurde ein Laptop sowie zwei Stromversorgungskabel beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200€. Ersten Ermittlungen zufolge müsste die Tatzeit am Mittwoch zwischen 09:00 Uhr und 09:45 Uhr gewesen sein.

Die Polizeiinspektion Landau a.d. Isar führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Wer in dem Zeitraum zwischen 09:00 Uhr und 09:45 Uhr verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld des Testzentrums am dortigen Marktplatz gemacht hat, wird gebeten sich unter 09951/9834-0 bei der PI Landau zu melden.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?