Symbolbild
zurück zur Übersicht

14.06.2021 13:30 Uhr
432 Klicks
teilen

Vater verletzte Sohn schwer – Nachtragsmeldung

DINGOLFING. Am gestrigen Sonntag (13.06.2021) verletzte ein 83-Jähriger seinen 41-jährigen Sohn schwer; er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut erging zwischenzeitlich Haftbefehl gegen den 83-Jährigen wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Mordes. Der Tatverdächtige wurde nach Vorführung beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Landshut in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?