Symbolbild
zurück zur Übersicht

13.06.2021 19:50 Uhr
352 Klicks
teilen

Traktorgespann gerät von der Fahrbahn und kippt

Am 13.06.2021, gegen 16:50 Uhr befuhr ein 32jähriger aus der Gemeinde Dietersburg mit seinem Traktor-Anhängergespann die Kreisstraße 21 von Waldhof in Richtung Brombach. Aus bislang noch nicht bekannter Ursache kam das Gespann von der Straße ab und der Traktor kippte zur Seite.

Zum Zeitpunkt des Unfalls befand sich auch der einjährige Sohn des Fahrzeuglenkers mit im Traktor. Beide wurden mit schweren Verletzungen jeweils mit dem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser nach Salzburg und Traunstein verbracht.

Die Kreisstraße war für die Zeit der Unfallaufnahme für mehrere Stunden gesperrt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter angefordert. Die genauen Umstände des Unfallhergangs sind noch Bestandteil der Ermittlungen.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Zur Verständigung der Angehörigen der Verunglückten wurde eine Notfallseelsorge hinzugezogen. Es waren neben einer Streife der Polizei Pfarrkirchen, mehrere Rettungswagen, zwei Notärzte, sowie die Feuerwehren aus Hischbach, Anzenkirchen, Baumgarten, Waldhof, Triftern und Bad Birnbach im Einsatz.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?