Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 05.04.2018 | 40 Klicksteilen auf

Brände in einer Lagerhalle – Ermittlungen der Kripo Passau abgeschlossen

Nach der Spurenlage ist mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Zusammenhang zwischen den beiden Bränden auszugehen. Aufgrund des ersten Brandes in einem Technikraum führte die entstandene Erhitzung zur weiteren Entzündung der gelagerten Hackschnitzel zum zweiten Brand. Es ergaben sich keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 750.000 Euro.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Passau sind abgeschlossen.


Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 05.04.2018 um 10:58 Uhr


Informationen zur Firma/Organisation

Das Polizeipräsidium Niederbayern ist für den Bereich des Regierungsbezirks Niederbayern zuständig. Der Bereich umfasst eine Fläche von 10.330 Quadratkilometer mit ca. 1,19 Millionen Einwohnern.
Ort:Wittelsbacherhöhe 9/11
D-94315 Straubing
Telefon:09421/868-0
Website:www.polizei.bayern.de/niederbayern


Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern




Kommentare



⇑ nach oben