Berufsfachschule für Pflege - Grafenau

Berufsfachschule für Pflege - Grafenau

Schule, Bildungseinrichtung

Kategorie
Ort
D-94481 Grafenau
Koeppelstraße 4
Kontaktperson
Volker Gießübl (Verwaltungs- und Akademiedirektor)
Telefon
+49 8552 97 54 28 0
Fax
+49 8552 97 54 28 29
E-Mail

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Die neue staatlich anerkannte Berufsfachschule für Pflege der Pflegeakademie Bayerischer Wald gGmbH in Grafenau, bildet ab September 2020 Schüler zur Pflegefachfrau und Pflegefachmann in einer dreijährigen Ausbildung aus. Als Träger der praktischen Ausbildung und sogenannte Arbeitgeber für die Ausbildung sind Krankenhäuser, Seniroeneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste gemäß Pflegeberufegesetz (PflBG) möglich.

Bei uns als anerkannte Berufsfachschule absolvieren 2.100 Stunden theoretischen und fachpraktischen Unterricht. In der jeweiligen Einrichtung (Ausbildungsträger) und Kooperationspartner erfüllen unsere Schüler 2.500 Stunden Praxiseinsatz mit Patienten und Bewohnern.

Generalisierte Ausbildung

Die theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalte sind generalisiert aufgebaut. Das bedeutet, dass unsere Schüler in der neuen Ausbildung die fundierte Pflege in jedem Lebensabschnitt eines Menschen erlernen. Von der Geburt bis zum Tod, von der Entbindung in der Säuglingspflege, über die Krankenpflege bis zur Seniorenbetreuung.

Einsatzbereiche nach der Ausbildung

Nach der dreijährigen Ausbildung erwartet unsere Schüler in dieser Ausbildung ein breitgefächertes Einsatzgebiet. Neben den klassischen Einsatzbereichen im Krankenhaus, Seniorenheim oder Ambulanten Pflegedienst, stehen viele weitere und spezialisierte Einsatzbegiete offen. So sind hier Intensivbereiche, OP-Beriche, Gerontopsychiatrische Einheiten, Intensivpflegedienste aber auch exotische Krankenversorgungsbereiche auf Kreuzfahrtschiffen, Flughäfen zu nennen.

Unsere Pflegeakademie

Neben der Berufsfachschule für Pflege, bilden wir in der Altenpflege Pflegefachhilfe und Sozialpflege aus. Insgesamt 210 Schüler erhalten zeitgleich in diesen vier Berufszweigen eine professionelle Pflegeausbildung. Als anerkanntes Fort- und Weiterbildungsinstitut bieten wir nach der Ausbildung umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Die Pflegeakademie in Grafenau gehört mit den vorgehaltenen Räumen und den Unterrichtsmedien zu einer der größten Pflegefachakademien im ostbayerischen Raum. Die digitale Technik für Unterrichte, spezielle Praxisräume (Säuglingszimmer, Intesivzimmer, usw), Wohnmöglichkeiten an der Schule und der Kiosk mit einem großen Angebot bis zum vollwertigen Mittagessen zeichnen uns aus.