Ein Euro für Kevin-Marcel Fernandes Russ

Ein Euro für Kevin-Marcel Fernandes Russ

Verein, Organisation

Ort
94518 Spiegelau (Spiegelau)
Böhmerwaldstrasse 4
Telefon
08553-2622
E-Mail

Über Kevin-Marcel Fernandes Russ und seine Familie

In seinem noch sehr jungen Alter musste er schon sehr viele Operationen über sich ergehen lassen (4x Setzen eines Shunts im Kopf, 3x am Rücken durch eine Fehlstellung des Rückenmarks, 2x wegen Arnold Chiari Syndrom [dabei rutschen Teile des Kleinhirns in den Wirbelkanal]).

2010 mussten die Rückenmarksnerven komplett durchtrennt werden und seither ist Kevin an den Rollstuhl gefesselt.

Allen gesundheitlichen Rückschlägen zum Trotz ist Kevin begeisterter Rollstuhlbasketballer bei den Rhine River Rhinos und ein GROSSER FAN des FC Bayern München.

Aber weil das, was Kevin und seine Familie durchmachen mussten, anscheinend noch nicht genug Schicksalsschläge sind, wurde bei seiner Mama Maria 2001 Brustkrebs diagnostiziert, wodurch ihr 2003 nach Chemo und Bestrahlung leider eine Brust amputiert werden musste.

Kevins Papa Stefan kümmert sich aufopferungsvoll um Frau und Sohn und geht einer regulären Arbeit nach.

Familie Russ ist – durch die enormen Krankheitskosten ( Anschaffung eines speziellen Rollstuhles und eines behindertengerechten Autos ) – im Moment mit ca. € 45.000 verschuldet und kann den entstandenen Schuldenberg nicht mehr alleine stemmen.

Die finanzielle Unterstützung der Krankenkassen war leider nur sehr gering.

Nehmen SIE sich ein paar Minuten Zeit – lesen SIE in aller Ruhe die Geschichte von Kevin, Maria und Stefan – und spenden EINEN EURO.

Selbstverständlich darf es auch gerne ein bisschen mehr sein :-).

Familie Russ aus Bad Kreuznach bedankt sich schon jetzt GANZ HERZLICH für IHRE TATKRÄFTIGE UNTERSTÜTZUNG und Ihre freiwillige Teilnahme an der PRIVATEN KEVIN-CHARITY-AUKTION.

 

Unsere prominenten Unterstützer 

 

SEILER UND SPEER



 

 

PETER SCHILLING




TSG 1899 HOFFENHEIM




TOM BECK




Weitere Unterstützer finden sie auf unserer >> facebook-Seite <<

Gerne dürfen auch SIE uns Unterstützen und Spenden: 
Kevin Russ
IBAN: DE56 5504 0022 0114 8410 00
BIC: COBADEFFXXX
paypal: familie-bittet-um-hilfe@gmx.de